Erziehungspartnerschaft

Erziehung und Bildung sind gemeinsame Aufgabe von Eltern und ErzieherInnen, beide begegnen sich auf Augenhöhe. In der Krippe ist eine positive Gestaltung der Erziehungspartnerschaft besonders wichtig, denn die Aufnahme der Kinder in die Krippe bedeutet für Eltern das Kind loszulassen ohne mit der Erzieherin in Konkurrenz zu treten. Die aim qualifiziert in ihrem Seminarangebot pädagogische Fachkräfte darin, eine Erziehungspartnerschaft mit Eltern aufzubauen. Das Ziel ist die Weiterentwicklung zur Bildungspartnerschaft.

  Seite 1 von 1   
Anmeldung moeglich

152687EP Von der Elternarbeit zur Erziehungspartnerschaft

Dozent/en:
Datum / Kursdauer:
Ort:
Theresia Friesinger;  
Di. 10.11.2015 - Mi. 11.11.2015; 2 Termine (14 UE)
aim

auf Warteliste

152636_UA Gesprächsführung mit Kindern und Eltern in belastenden Lebenslagen

Dozent/en:
Datum / Kursdauer:
Ort:
Irina Ludwig;  
Do. 03.12.2015 - Mo. 25.01.2016; 2 Termine (16 UE)
aim

Anmeldung moeglich

161687EGTB Entwicklungsgespräche mit Eltern in der Krippe führen

Dozent/en:
Datum / Kursdauer:
Ort:
Stefanie Auer;  
Fr. 15.07.2016 - Sa. 16.07.2016; 2 Termine (16 UE)
LK Main-Tauber; Seminarraum vor Ort


  Seite 1 von 1   
 
grün  Anmeldung möglich  orange  fast ausgebucht  rot  auf Warteliste    rot aus dem Warenkorb löschen